Der Fahrdienst der Tagespflege

Der Tagespflege stehen seit 2013 zwei eigene Fahrzeuge zur Verfügung, mit denen der Fahrdienst morgens und abends geleistet wird. Unsere Tagesgäste werden morgens von uns abgeholt und abends wieder nach Hause gebracht. Auch Rollstuhlfahrer können problemlos befördert werden, da eines unserer Fahrzeuge für den Transfer von Rollstuhlfahrern ausgestattet ist.  

Da die Fahrerinnen Erfahrung mit dem Transfer der Tagesgäste haben und unsere Tagesgäste kennen, herrscht auch während der Fahrt eine angenehme, persönliche Atmosphäre. Darauf legen wir bei der Tagespflege großen Wert, denn wir wollen, dass sich unsere Gäste bei uns wohl fühlen. Dies beginnt schon morgens bei der Anfahrt.  

   

Frau Carola R.

Fahrerin

Herr Hans S.

Fahrer

Herr Kurt W.

Fahrer

Bei Fragen zum Fahrdienst der Tagespflege kontaktieren SIe uns gerne. Hier gehts zum Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sozialstation Oberes Schlichemtal - Rosenfeld gGmbH