Tagesablauf & Gestaltung

Ab 7:15 Uhr

Abholung unserer Tagesgäste im Einzugsgebiet durch unseren eigenen Fahrdienst

 

Ab 8:00 Uhr

Eintreffen der Tagesgäste. Beginn mit einem gemeinsamen Frühstück
 
9:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Verschiedene Einzel- und Gruppenaktivitäten
 
12:00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen, anschließend Möglichkeit zur Mittagsruhe
 
14:00 Uhr
Verschiedene Einzel- und Gruppenaktivitäten
 
15:00 Uhr
Gemeinsamer Nachmittagskaffee
 
Ab 16:30 Uhr
Heimfahrt der Tagesgäste

 

Aufgrund unserer maximalen Belegungskapazität von 12 Betreuungsplätzen pro Tag können wir eine Betreuung unserer Gäste entsprechend ihren Wünschen und Interessen anbieten. Wir möchten, dass sich unsere Gäste in der Tagespflege wohl fühlen, sich angenommen und ernst genommen wissen. Dabei bieten wir ihnen eine sinnvolle Tagesstruktur mit Aktivierungsangeboten, Beschäftigung, Phasen der Ruhe und Entspannung.

 

Viele Elemente sind wiederkehrend, Rituale spielen sich ein, werden angenommen und gelebt, wie z. B. das tägliche Zeitung(vor)lesen nach dem Frühstück, ein Tischgebet zum Mittagessen oder der Ablauf bei der Sitzgymnastik im Kreis.

Je nach Interessen und Fähigkeiten unserer Gäste bieten wir entsprechende Aktivierungsangebote an, wie z. B. Gedächtnisrunden, Konzentrationsübungen, altersgerechte Körperbewegungen, Gesprächs- und Singrunden, Bastelkreise, Handarbeitsrunden, Spielerunden, kurze Spaziergänge, hauswirtschaftliche Tätigkeiten und Wochenmarktbesuche.

Unsere Gäste entscheiden selbst, an welchen Angeboten sie teilnehmen möchten. Durch die Aufteilung der Räume ist auch eine individuelle Beschäftigung möglich, wie z.B. selbstständiges Lesen, Handarbeiten, oder eine Ruhephase im bequemen Liegesessel genießen.

Mahlzeiten

Gemeinschaft tut gut - dies gilt auch bei den Mahlzeiten:

Nach Ankunft der Gäste um 8:00 Uhr stimmen wir den Tag mit einem gemeinsamen Frühstück in gemütlicher Atmosphäre ohne Zeitdruck ein. Wir achten darauf, dass unsere Gäste genügend trinken und bieten deshalb verschiedene warme und kalte Getränke über den Tag an. Unser Mittagessen erhalten wir von der Großküche vom Pflegezentrum Haus am Stettberg in Balingen. Der Transport der Speisen erfolgt in speziellen Kälte- und Warmhaltebehältern. Die Speisenzusammenstellung berücksichtigt bekannte regional- schwäbische Gerichte, altersgerechte Zubereitung, vitamin- und nährstoffreiche Kost, vegetarische Gerichte und Mahlzeiten für Diabetiker.

Täglich gegen 15:00 Uhr freuen sich die Tagesgäste auf einen Nachmittagskaffee mit selbst gebackenen Kuchen oder Kleingebäck.

   

Bei sämtlichen Mahlzeiten achten wir auf individuelle Wünsche, Gewohnheiten, Vorlieben und Abneigungen unserer Gäste.

Alle Mahlzeiten und Getränke sind in einer Verpflegungspauschale pro Besuchstag eingerechnet.

 

Wir sind für Sie da zu folgenden Zeiten

Unsere Tagespflege ist an Wochentagen von 8:00 Uhr bis 16:30 Uhr geöffnet.
Mit Ausnahme der Wochenenden sowie der Feiertage sind wir täglich für Sie da.

(Am Heiligen Abend und an Silvester haben wir geöffnet)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sozialstation Oberes Schlichemtal - Rosenfeld gGmbH